Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern

HörPartner stellt den Betrieb ihrer Fachgeschäfte bis auf Weiteres ein

Angesichts der erheblichen Risiken der fortschreitenden COVID-19-Pandemie für Kunden und Mitarbeiter stellt die HörPartner GmbH den Betrieb ihrer Filialen ab Montag, dem 23. März, vorübergehend ein.

Wir werden lediglich einen Notbetrieb aufrechterhalten, um die Grundversorgung der Kundinnen und Kunden mit Hörgeräte-Batterien und Zubehör sicherzustellen. Welche Fachgeschäfte den Notservice aktuell übernehmen erfahren Sie folgend:

Zur Filialübersicht

Zur Pressemittelung