Akku oder Batterie

Akku oder Batterie

Noch vor Jahren wurden Hörgeräte ausschließlich mit kleinen Batterie-Knopfzellen betrieben. Doch inzwischen bieten wir auch zuverlässige wiederaufladbare Lösungen. Der Kunde kann zwischen Batterie und Akku wählen. Beides bietet Vorteile. Was am besten passt, hängt vor allem von den eigenen Vorlieben und Gewohnheiten ab.

Batterien verfügen über lange Haltbarkeit, sie reichen zwischen sieben und zehn Tage. Mit einem kleinen Vorrat in der Tasche ist man jederzeit auf der sicheren Seite. Die Knopfzellen sind nicht teuer. Auch mit Blick auf die Umwelt ist die Verwendung von Batterien kein Problem. Heute werden ausschließlich Zink-Luft-Batterien verwendet. Sie sind zu 100 Prozent recyclebar.

Ein Vorteil von Akku-Hörgeräten ist deren einfache Handhabung. Der Wechsel der kleinen Knopfzellen entfällt. Die Akkus sind fest im Hörgerät eingebaut. Man setzt die Geräte über Nacht in eine kleine Ladestation. Auch unterwegs gibt es Möglichkeiten zum Laden. Man kann den ganzen Tag zuverlässig hören und muss keine Batterien kaufen.

Akku oder Batterie? – Wir beraten Sie gern bei Ihrer Entscheidung. Und wir empfehlen Ihnen ggf. Akku-Lösungen, die den Anforderungen Ihres Höralltags in vollem Umfang genügen.